Blogparade new world

Meine Lieblingsitalienerin hat mich vor kurzen danach gefragt wie denn meine Welt, wenn ich einen Wunsch frei hätte, aussehen würde. Ich dachte, Gute Frage?

Wir sprechen ja immer alle von einer besseren Welt. Aber wie die aussehen sollte, kann uns keiner sagen. Genau da liegt aber ein Problem von uns Menschen. Wenn wir von etwas keine Vorstellung haben, können wir es nicht realisieren. Nicht verbessern. Daher gebe ich diese Frage als Blogparade an euch alle weiter.

Wie sollte die Welt eurer Meinung nach aussehen?

Wie ihr das beschreibt oder zeigt bleibt euch selbst überlassen. Ich kann dieses mal selbst daran teilnehmen, was mich sehr freut. Aus all euren Beiträgen, werde ich dann versuchen, die für uns optimale Welt zu erschaffen. Diese soll dann im Internet so weit wie möglich verbreitet werden. Dazu ist dann jeder von uns aufgerufen. Egal ob er teilgenommen oder nicht. Schaffen wir ein Bild für die Welt. Ein Bild, an dem sich jeder Mensch auf unserem Planeten, in Zukunft orientieren kann. Daran mitarbeiten diese Erde zu einem guten Platz für alle Menschen zu machen.

Heute ist Samstag der 15.06.2019 und Heute starten wir den Versuch ein neues Bild zu schaffen für uns Menschen. Daher dauert diese Blogparade auch länger als die Erste. Ende ist am 14.08.2019 an meinem Geburtstag. Ich wünsche uns allen das sich sehr viele Leute daran beteiligen werden. Damit wir ein echtes Zeichen in die Welt schicken können. Wir sind nicht machtlos und wir haben es selbst in der Hand, unsere Zukunft und die aller Kinder zu retten. Wir müssen nur machen. Mutig sein und niemals den Glauben an die Menschheit verlieren.

Veröffentlicht bitte eure „Neue Welt“ auf eurem Blog und setzt dann einen Link dazu, in meine Kommentar-leiste zur Blogparade New World.

Diesen, unseren Entwurf werde ich an die Bundesregierung, an die Umweltministerin. sowie an den Bayrischen Ministerpräsidenten schicken. Ja ich weiß aber ich werde es trotzdem machen. 😃😃

Dann bleibt mir nur noch uns allen viel Spaß dabei zu wünschen.

Laßt uns mal die Menschlichkeit sein, wie sie immer so wunderbar beschrieben aber nie wirklich erfüllt.

Blogparade.net

photo unsplash:Header: Patrick Robert Doyle

Werbeanzeigen

Die Zukunft fällt ohne uns aus

Nachdem ich den unten folgenden Beitrag gesehen hatte, stand sofort für mich fest, den veröffentlichen zu müssen. Er dauert ca. 45 Minuten und sollte wirklich von allen, denen die Zukunft der Menschheit noch etwas bedeutet, bis zum Ende angesehen werden. Auch möchte ich euch bitten ihn selbst zu veröffentlichen. Damit ihn so viele Menschen wie möglich zu sehen bekommen. Die Dramatik wie es um diesen Planeten wirklich bestellt ist und wer die tatsächlichen Verhinderer einer Klimawende sind, wird hier mehr als deutlich entlarvt. Nicht mit Verschwörungstheorien. Mit Fakten die sich nicht weg diskutieren lassen. Aber seht und urteilt einfach selbst.

pour toujours

Die Zeit steht still, in all ihrer Schönheit. Für 1000 Jahre. Solange werde ich dich lieben. Und für weitere 1000 Jahre. Auch diese werde ich an deiner Seite sein. Danach bleibt nur noch „Für immer“. Mehr kann ich dir nicht geben aber ich werde mich an dieses Versprechen halten. „Für immer“. Die Ewigkeit mit dir zu verbringen, in einer Welt mit dir zu leben, ist alles was ich mir noch wünsche. Ich schaue nicht mehr zurück. Denn unsere Ewigkeit liegt, in unserer Zukunft. Ohne dich bin ich jeden Tag ein wenig gestorben. Jetzt werde ich jeden Tag ein wenig jünger. Ich weis nicht wie du das machst, es ist mir auch egal. Du hast die Zeit aufgehoben. Stehst vor mir in jedem Atemzug, in jedem Moment und alles was ich denke. „Für immer“.

Bilder unspalsh:Bild 1,Serhat Beyazkaya , Header, freestocks.org