Blogparade new world

Meine Lieblingsitalienerin hat mich vor kurzen danach gefragt wie denn meine Welt, wenn ich einen Wunsch frei hätte, aussehen würde. Ich dachte, Gute Frage?

Wir sprechen ja immer alle von einer besseren Welt. Aber wie die aussehen sollte, kann uns keiner sagen. Genau da liegt aber ein Problem von uns Menschen. Wenn wir von etwas keine Vorstellung haben, können wir es nicht realisieren. Nicht verbessern. Daher gebe ich diese Frage als Blogparade an euch alle weiter.

Wie sollte die Welt eurer Meinung nach aussehen?

Wie ihr das beschreibt oder zeigt bleibt euch selbst überlassen. Ich kann dieses mal selbst daran teilnehmen, was mich sehr freut. Aus all euren Beiträgen, werde ich dann versuchen, die für uns optimale Welt zu erschaffen. Diese soll dann im Internet so weit wie möglich verbreitet werden. Dazu ist dann jeder von uns aufgerufen. Egal ob er teilgenommen oder nicht. Schaffen wir ein Bild für die Welt. Ein Bild, an dem sich jeder Mensch auf unserem Planeten, in Zukunft orientieren kann. Daran mitarbeiten diese Erde zu einem guten Platz für alle Menschen zu machen.

Heute ist Samstag der 15.06.2019 und Heute starten wir den Versuch ein neues Bild zu schaffen für uns Menschen. Daher dauert diese Blogparade auch länger als die Erste. Ende ist am 14.08.2019 an meinem Geburtstag. Ich wünsche uns allen das sich sehr viele Leute daran beteiligen werden. Damit wir ein echtes Zeichen in die Welt schicken können. Wir sind nicht machtlos und wir haben es selbst in der Hand, unsere Zukunft und die aller Kinder zu retten. Wir müssen nur machen. Mutig sein und niemals den Glauben an die Menschheit verlieren.

Veröffentlicht bitte eure „Neue Welt“ auf eurem Blog und setzt dann einen Link dazu, in meine Kommentar-leiste zur Blogparade New World.

Diesen, unseren Entwurf werde ich an die Bundesregierung, an die Umweltministerin. sowie an den Bayrischen Ministerpräsidenten schicken. Ja ich weiß aber ich werde es trotzdem machen. 😃😃

Dann bleibt mir nur noch uns allen viel Spaß dabei zu wünschen.

Laßt uns mal die Menschlichkeit sein, wie sie immer so wunderbar beschrieben aber nie wirklich erfüllt.

Blogparade.net

photo unsplash:Header: Patrick Robert Doyle

Werbeanzeigen

Augen sind Welten

Ich sehe die Welt durch meine Augen.
Du siehst die Welt durch deine Augen.
In einem perfekten MOMENT sehen wir beide auf die gleiche Welt.

So wie wir sind.

Bilder Unsplash. Bild 1 Clément Falize . Header nik radzi

100 Tage Power 3#

Träumer leben mit Wolken im Kopf.

Robert, Wicca Secret
  • Futter nicht die Weisheit mit dem Löffel, lebe lieber.
  • Schau nicht nach anderen , schau in den Spiegel.
  • Für keine Monologe, es gibt Gesprächspartner.
  • Frag nicht nach morgen, das Leben ist jetzt.
  • Hör auf dein Herz, und bitte den Verstand nicht immer um Rat.
  • Du hast eine Seele, nutze sie.
  • Betrachte nicht dein Leben, lebe dein Leben, dann liebt dich das Leben.
  • Trockne deine Tränen, steh auf und begebe dich an einen Ort, der dich glücklich macht.

Nicht unsere Ernährung allein bestimmt unser Wohlergehen. Unsere Psyche ist der Redner in uns. Darum passe auf dich auf und lache so oft es geht. Singe Lieder und sieh durch eine rosarote Brille. Lass Probleme nicht deinen Weg behindern, schaffe sie aus der Welt.

Man muss nicht erst krank werden, um zu erkennen, das man lebt um sich Selbst sein zu können. Man ist niemanden Schaf und niemanden Feind aber man kann jederzeit der eigene Freund sein.

Was du dir selbst am meisten für dein Leben ersehnst, solltest du der Welt schenken. Geben macht glücklich und helfen auch. Verschenken macht Spaß und Besitz zu verringern befreit von innerem Ballast. Auch wenn man es nicht zu glauben vermag, Reichtümer machen nicht lange glücklich.

Bilder:unsplash. Headerbild, MaggieLovesOrbit On Insta , Bild 1, Elijah Hiett.