Poesie der Künste


Wie kurzweilig diese Situation doch ist. Jeder Blick von mir, spricht mit mir. Erzählt mir eine Geschichte, die es gar nicht gibt. Sie entsteht von ganz alleine in mir. Ihr Wahrheitswert ist unerheblich. Nur die Unterhaltung zählt. Ich höre, lese gern Geschichten. Sie bringen mich von meinem Sessel, an jeden beliebigen Ort, dieser so wunderschönen … Weiterlesen Poesie der Künste

Von der Kunst der Zerstörung


1946 im Bikini Atoll. Die USA eröffnet das Atomzeitalter. Ohne Rücksicht auf Verluste. Keine Ahnung was passieren wird aber wir machen einfach mal. Hier zeigt sich ganz deutlich wie vernüftig der Mensch sein kann, wenn er glaubt seine Paranoia leben zu müssen. Wundert da sich Irgendwer wenn Menschen krank werden? Welche Auswirkungen solch ein Massenmord … Weiterlesen Von der Kunst der Zerstörung

Das Problem mit den Problemen


Es gibt nicht viele Menschen die keine Probleme haben. Unsere Probleme nehmen wir hin als ob sie ein natürliches Phänomen wären. Nur die Stärksten kommen durch oder das Leben ist kein Ponyhof sind Umschreibungen um Probleme als natürlich erscheinen zu lassen. Also ist es das Leben das uns ständig Probleme bereitet. Wenn ich aus dem … Weiterlesen Das Problem mit den Problemen