Sei frech, wild und wunderbar

Mit diesem Beitrag werde ich mich für die nächsten paar (viele ?) Wochen von euch verabschieden. Mein Projekt Umzug nach Stuttgart, beginnt nun doch früher als erwartet. Nicht der Umzug selbst aber alles was damit zusammenhängt. Daher heute noch einen Betrag, der mir dazu auf dem Herzen liegt. Sei frech, wild und wunderbar. Sei frech, … Sei frech, wild und wunderbar weiterlesen

Advertisements

Fehlende Worte

Manchmal, manchmal fehlen einem einfach die Worte. Man möchte so gerne etwas sagen aber der Kopf ist leer, wie ein weißes Blatt unbeschriebenes Papier. Blüten rein und sauber liegt es vor dir und fleht dich an, sprich. Sprich endlich. Da vor dir, genau vor dir steht Jemand der deiner Worte dringend bedarf. Aber das Schweigen … Fehlende Worte weiterlesen

Dirigent mit Taktstock

Wenn ich eine Melodie wäre, wie würde ich wohl klingen? Rauh und kantig, wie schroffer Berggrat? Weich und sanft. gleich der Berührung der ersten Liebe? Kalt und abweisend, erinnernd an einen Regenguss im Polarkreis? Fröhlich und munter, eines plätschernden Baches gleich? Meditativ und weise, wie das Spiel eines Klangholzes? Natürlich eine Mischung aller Klangfarben. Wie … Dirigent mit Taktstock weiterlesen

Schwarzwald Traum

Denke lieber an das, was du hast, als an das, was dir fehlt! Suche von den Dingen, die du hast, die besten aus und bedenke dann, wie eifrig du nach ihnen gesucht haben würdest, wenn du sie nicht hättest.Mark Aurel Man sollte nicht vergessen, das es eine Zutat gibt, die das glücklich sein voraussetzt. Zufriedenheit. … Schwarzwald Traum weiterlesen