Angebot zur Zusammenarbeit an alle Schriftsteller, Blogger und Texter.

Da ich zusammen agieren sehr mag und das Thema mich berührt, stelle ich euch Schreibrausch vor. Toller Name. Ja und Dirk von Schreibrausch hat einen Plan. An dem können sich alle Interessierten beteiligen.

Schreibrausch. Kreatives Schreiben.

Solidarität in Zeiten der Corona

Auf dem Bild, das sind die Heinzelmännchen von Köln. Die kamen Nachts um Anderen zu helfen. Aber es gibt sie nicht mehr. Wir müssen uns gegenseitig helfen.

Es geht mir um den Grundgedanken des Internet und der Blogosphere:

Vernetzung

Davon können wir alle profitieren.

Hier meine Ideen, wenn du auch welche hast, schreib sie in den Kommentar oder kontaktiere mich.

Blogroll nach jedem Beitrag

Unter jedem meiner Beiträge erscheint die Liste der Blogs, denen ich folge.

Re-Bloggen relevanter Artikel

Manchmal finde ich sie selbst aber Du kannst sie mir auch schicken

Gastbeiträge

Wenn du etwas Schönes hast, kannst du es bei mir veröffentlichen

Links auf verwandte Blogartikel im Text meiner Artikel.

Damit kommt der Leser gezielt auf einen Beitrag, der ihm weiterhilft.

Interviews

Jede und jeder, der im Bereich „Schriftsteller, Blogger und Texter“ postet kann seine Erfahrungen zu relevanten Themen auf meinem Blog in Form…

Ursprünglichen Post anzeigen 12 weitere Wörter

8 Kommentare zu „Angebot zur Zusammenarbeit an alle Schriftsteller, Blogger und Texter.

  1. Hi, ich bin der Autor dieses Angebotes zur Zusammenarbeit und ich möchte Euch noch etwas sagen, dass mich völlig überrascht hat. Seit ich angefangen habe, zuerst mal für Andere alles Mögliche zu tun kann ich mich vor Kommentaren und Mails kaum noch retten. Schöne Erfahrung. Wenn wir den Egoismus aufgeben wird die Welt besser.-Für uns und für die Anderen.

    Gefällt 1 Person

  2. Eine sehr gute und schöne Idee, die du hier rebloggt hast, mit uns teilst und hoffentlich auch rege angenommen wird, Robert!
    Zumindest werde ich alles erst einmal beobachten und mich inspirieren, vielleicht auch motivieren lassen wenn genügend Zeit dafür ist.
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 2 Personen

      1. Hallo, das geht über Widgets Footer Blogroll und dann erscheinen die von dir abonniertewn Blogs unter jedem Beitrag. Du „schenkst“ jedem einen Backlink, wertest also die anderen Blogs auf. aber auch Dein Blog wird ja aufgewertet weil die Beiträge keine „Einbahnstraßen“ sind. Und oft geben die Anderen Blogger dann ja Ihrerseits Backlinks.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.