Sometimes I feel

Sometimes I feel

Gefühle lassen sich nicht immer erklären, aber sie sind immer begründet.

Lange, Tessa Cassandra

Vorwärts gehen und Rückwärts denken passiert manchmal ohne eigens Zutun. Gedanken befinden sich plötzlich in einer Zeit, in einer Situation die man längst vergessen glaubt. Verwirrend und auch störend kann sich das anfühlen. Harmonisch und haben wollend kann es sich anfühlen.

Ein Duft schleicht sich um die Ecke und trifft haargenau das Gedächtnis. Lächeln kann die Folge sein. Abwehr kann die Folge sein.

Wortsalven treffen auf das Gehör. Filter Gehirn nimmt was es gerade fühlt. Panik kann ausbrechen. Verliebt sein kann sich den Weg bahnen.

Situationen vor unseren Augen tanzen wie Erinnerung in unser Herz. Glückseligkeit wird kurz Realität. Traurigkeit sucht nach Antwort.

Als Mensch ist man seinen Gedanken, Gefühlen, Erinnerungen manchmal völlig ausgeliefert. Sie packen einen und reissen einen mit. Wohin die Reise geht kann man nicht bestimmen. Wehren kann man sich aber abwehren ist schwer in diesem einem kurzen Moment. Auch wollen wir uns so dann und wann gar nicht dagegen auflehnen. Wir wollen es genießen und doch bleibt bei fast jeder Erinnerung ein wenig Bitterkeit. Manchmal nur ganz zart, fast schon schön berührend und ein anderes mal so tief und verletzend.

Weit geöffnet sind die Pforten der Seele und der Pförtner der Seele das Herz ist doch mehr verschlossen. Es besitzt nicht die Offenheit der Seele, die jede Erfahrung sucht. Misstrauisch durch die Zeiten. geworden hindert es die Seele zu jauchzen. Öffnen wir das Herz, erlauben wir der Seele zu leben. Verschließen wir das Herz, erlauben wir dem Herzen zu leiden. Die Seele ist ausgeschlossen und kann uns nicht mehr führen. Seien wir bereit der Seele zu folgen und dem Herz gestatten wir zu schlagen. Nur so erlangen wir ein Leben in Kreativität und Freiheit.

header image by Gabriel Crismariu on unsplash

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.