Tomaten Bruschetta mit Pfiff

Heute holen wir uns das Mittelmeer nach Hause. Ok, das Mittelmeer direkt jetzt nicht aber einen italienischen Hauch davon,der unseren Gaumen erfreuen wird.

Tomaten Bruschetta

Geht schnell und schmeckt nach mehr (Meer und Sonne)

Elemente:

8 Tomaten, 150 g Schafskäse, 3 Frühlingszwiebeln,1 Knoblauchzehe, 20 Minze blätter, 10 Blätter Basilikum,Oliven schwarz, Olivenöl,Salz,Pfefferkörner schwarz, 1 Ciabattabrot, Parmesan am Stück

Gestalt geben:

Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden und die flüssigen Anteile entfernen. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden.Knoblauch schälen, in dünne Scheiben schneiden.Oliven vierteln. Schafskäse zerbröseln.

Die Hälfte der Minze.- und Basilikumblätter fein hacken.Nun alle Zutaten mit 2 El Olivenöl miteinander vermischen.Salzen und pfeffern (normaler Pfeffer).

Das Ciabattabrot in Scheiben schneiden.Öl in der Pfanne erhitzen, restliche Basilikum blätter dazu geben und die Ciabattscheiben darin goldbraun anbraten. Auf die angebratenen Ciabatascheiben geben wir nun das Tomaten-Concassée. Als Topping die Pfefferkörner mit einem Messerrücken grob zerkleinern, die übrig gebliebenen Minze blätter und ein paar Parmesanzesten auf das Bruschetta geben.

Tipp:

Ein schöner italienischer Rot- oder Weißwein paßt perfekt.

Wer es scharf mag, kann auch gerne eine Chilischote,entkernt und in feine Röllchen geschnitten dazu geben.

Werbeanzeigen

18 Kommentare zu „Tomaten Bruschetta mit Pfiff

  1. So lecker, gerade jetzt bei herrlichen lauen Sommerabenden zu genießen! Die Minze dazu neu und wird bei nächster Gelegenheit ausprobiert.🍷 Dankeschön Robert und liebe Grüße von Hanne 🌞🍀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.