*Nikolaus der Kinder Freude Tag*

Ein Beitrag an unsere Herzen. Zum öffnen unserer Seelen. Zum empfinden von Glück, Wahrheit und tiefer Erkenntnis. Kinder sind Liebe, die eine Welt schaffen, in die man sich verlieben sollte. Kinder bringen mich zum lachen, zum weinen. Kinder, bringen mich dazu die Welt genauer zu betrachten. Zu glauben, das da mehr ist, als das was ich sehen kann.


Sich mit einem Kind zu unterhalten, erfordert manchmal eine Fantasie, die man lieber nicht verloren haben sollte.Eltern sind keine Lehrer, keine Erziehungsberechtigte. Eltern sollten wie sanfte Dirigenten sein, um das zu vervollkommnen ,was das Kind ausmacht und nicht um es zu verändern. Mit jedem neuen Takt, mit jedem neuen Instrument das einfügt, wird die gesamt Komposition Kind, zu seiner eigenen Melodie.


„Die Aufgabe der Umgebung ist nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren.“  Maria Montessori 


Das kann man nur unterschreiben und es sich als Gemälde, ins Zimmer hängen.

Ich denke das es viele Eltern gibt, die das so oder ähnlich sehen. Schwieriger finde ich zumeist das Umfeld .Kinder werden oft als störend und lästig wahr genommen.

Könnte man fast mit alten Menschen vergleichen. Die sehen die Meisten auch am liebsten von hinten. Zumeist gar nicht aus Boshaftigkeit. Es ist eher, das sie nicht in das schnelllebige Bild der Menschen passen. Da müsste man ja einen Stop einlegen, zuhören und gegebenenfalls auch noch etwas tun. Das paßt vielen nicht mehr in ihr Lebensschema.

Nikolaus ist daher wohl der passende Tag, um uns selbst in Erinnerung zu rufen, das wir alle einmal Kinder waren. Was hätten wir uns das von unseren Eltern und von unserem Umfeld gewünscht? Ja und genau diese Gedanken die wir in diesem Moment haben, sollten wir den Kindern gegenüber leben.

Sie werden unser aller Zukunft sein und ich denke, die könnte ganz anders aussehen als unsere Gegenwart.

Für alle ein kleines Weihnacht Hörspiel. Viel Spaß.

Es rauscht der Wind im Winterwalde
durch die kühle graue Flur
und ein Jeder hofft, – schon balde
find er St. Niklolauses Spur.
Ach, wann wird er endlich kommen,
dieser heiß ersehnte Gast?
Kinder blicken teils benommen
von Baum zu Baum, von Ast zu Ast.
In den Blicken heißes Sehnen,
Fragen, was wird dann geschehn?
Und mancher tut schon mal erwähnen,
“Ich hab St. Nikolaus gesehn”.
Langsam neigt der Tag sich nieder,
Die Winternacht, sie steigt herauf,
als ein leises Raunen wieder,
stoppt der Kinder frommen Lauf.
Da aus dunstigem Gefilde
steigt wie eine Nebelnacht,
ein stilles schattiges Gebilde,
und die Dämmerung ist erwacht.
Kinderblicke werden helle
die Gesichter sind verzückt,
als Nikolaus an der Tagesschwelle,
tritt in ihren Sehnsuchtsblick.
Du guter alter Nikolaus,
du Freund der Kinder nah und fern,
leer Deinen Sack heut bei uns aus,
wir alle haben dich so gern. 


Unbekannter Verfasser

Werbeanzeigen

16 Gedanken zu “*Nikolaus der Kinder Freude Tag*

  1. Kinder! Das ist vielleicht einThema hier in Schweden. Jetzt sollen Kinder in den Kindergärten Spielzeug „zugeteilt“ werden. Mädchen dürfen nicht nur mit Puppen spielen und Jungs nicht ständig mit Autos. (nur ein Beispiel). Die werden aufgefordert ein anderes Spielzeug zu wählen.
    Eltern ziehen ihre Kinder geschlechtsneutral an und man darf dem Kind unter keinen Umständen sagen ob es ein Junge oder Mädchen ist…. u.s.w.
    Ich stimme dir von ganzem Herzen zu.
    Schwedische Kinder warten nicht auf den Nikolaus. Den Nikolaustag gibt es hier nicht.

    Gefällt 1 Person

    1. Den Kindern nicht sagen ob Mädchen, ob Junge Was soll der Quatsch? Wer sich nicht definieren kann, wird keine Zugehörigkeit in sich finden. Gefährlicher Weg. Auch das Spielzeug sollte das Kind selbst wählen. Es hat seine eigenen Bedürfnisse. Ein Junge ist ein Junge und ein Mädchen ein. Mädchen .Daher macht es keinen Sinn ihnen das vorenthalten zu wollen. Keine Rollenvorgabe zuteilen wollen ist ja gut und schön aber die Ausführung dahin ist im Ansatz schon falsch. Kein Nikolaus in Schweden. Warum wundert mich das jetzt nicht. 🎅🎅🎄🎄Schweden ist doch etwas anders, als anders.

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo Robert, das war ja wieder mal Gedankenübertragung. Ich habe für morgen einen „Kinderbeitrag“ geplant. Du hast dein Layout geändert. Für die Augen freundlicher. DAnke für deine wundervolle Sicht auf unsere Bambinis :-)….

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Tete
      Ja war mal wieder Tetekinese 😀😀
      Da bin ich ja mal gespannt auf deinen Beitrag morgen. Ja das viele weiß tat den Augen nicht gut. So ist es besser. Da musst ich mich bei meinen Kindern bedanken. Die haben für diese Sicht gesorgt. 🎅🎅🎅🎅

      Gefällt 1 Person

  3. Grüß dich Robert.
    Nachdem du hier so viel Schönes, so liebevoll über unsere Kinder schriebst und auch die Philosophie von Maria Montessori, wo auch „meine Kleinen“ zur Schule gehen… muss ich unbedingt sehr bedeutende Zeilen aus meiner kleinen Lieblings-Lektüre dazu zitieren: „Die »großen Leute« leben in einer Scheinwelt – wurzellos mit falschen Zielen. Die wichtigen Dinge des Lebens haben sie vergessen. Und den Bezug zu den anderen, zu sich selbst und zur eigenen Kindheit ebenso. Dabei könnte alles so einfach sein, wenn man die Welt mit den Augen der Kinder betrachten und der Phantasie einen Raum im Leben gewähren würde. Doch so ist es eben nicht.“
    Liebe Grüße von Hanne und hab auch du noch einen schönen Nikolaustag, mit hoffentlich freudig strahlenden Kinderaugen um dich herum! 🌟🎄🕯️🍀

    Gefällt 1 Person

    1. Grüß dich Hanne
      Vielen Dank für deine lieben Worte. Und vielen Dank für Große Leute. Es ist halt schwer, Erwachsen zu sein und das Kind in sich nicht zu vergessen. Aber viele schaffen das. Für mich war und ist das leicht,weil ich seit meinem 24 Lebensjahr, immer von meinen Kindern umgeben bin. Somit auch von Kinderaugen (Wagen😀😀) umgeben. Einen schönen Nikolaus Abend dir. 🎄🎄🎅🎅🎅🎅🎅Lg Robert

      Gefällt 1 Person

  4. Guten Morgen Robert.
    Ich gebe dir vollkommen recht mit dem Umfeld. Wer selbst Kinder hat, kann es fast täglich bestätigen. Als ob die Meisten selbst nie Kinder waren.

    Ich wünsche dir einen schönen Nikolaustag.

    LG, Nati

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.